Abmahnung wegen Google Fonts entgehen

Google Fonts lokal einbinden

Lesedauer: 2 Minuten | 25.11.2022

dont-panic-pexels-markus-spiske-3991793

Seit einiger Zeit ließt man immer häufiger von Abmahnungen wegen der Nutzung von Google Fonts. Was hat es damit auf sich?

Bei Google Fonts handelt es sich um Schriftarten (Fonts), welche von Google kostenlos bereitgestellt und von Webseitenbetreibern verwendet werden können. Zur Einbindung gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Direkt über den Google-Server
  2. Lokal auf dem eigenen Webserver

Die erste Variante entspricht nicht der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), da personenbezogene Daten von Webseitenbesuchern ohne die Einwilligung an Google übermittelt werden. Diese Art der Nutzung von Google Fonts kann eine Abmahnung gemäß Internetrecht und Datenschutzrichtlinien mit sich bringen.

Zur einfachen Abhilfe empfiehlt es sich, die Schriftarten lokal zu laden. Hier eine kleine Anleitung dafür:

Schriften lokal einbinden

Zuerst wäheln wir die verwendeten Schriften hier aus und laden sie herunter. Anschließend laden wir die .ttf, .otf und/oder .woff Datein in das gewünschte Verzeichnis auf dem Webserver. In meinem Fall liegen die Dateien in einem Ordner mit dem Namen fonts. Als letzten Schritt passen wir die Einbindung selbst an. In meinem Fall wurden die Schriften bisher über die header.php geladen. Zukünftig erfolgt dies über die styles.css.

Vorher
header.php

<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Poppins:200,300,400,500,600,700,800" rel="stylesheet">
<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Montserrat:200,300,400,500,600,700,800,900" rel="stylesheet">

Nachher
styles.css

@font-face {
   font-family: 'Montserrat';
   src:url('../fonts/Montserrat-Regular.ttf') format('truetype');
   font-weight: normal;
}
@font-face {
   font-family: 'Montserrat';
   src:url('../fonts/Montserrat-ExtraBold.ttf') format('truetype');
   font-weight: 800;
}
@font-face {
   font-family: 'Poppins';
   src:url('../fonts/Poppins-Regular.ttf') format('truetype');
   font-weight: normal;
}

Bei Fragen oder Problemen meldet euch gerne bei mir.

zum Blog
Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.